Sonntag, 17. Dezember 2017

Winterliches nähen

Manche Stoffe sind wirklich toll und gefallen nicht nur mir, sondern auch vielen Kunden. Daher war klar, dass der Wintermauli auch gebraucht wird. Nur war dieses mal die Vorbestellung super spät! Bis Freitag habe ich gehofft, dass er noch rechtzeitig da sein wird, damit ich ihn mit auf die Schlossweihnacht nehmen kann. 
In einem echten Endspurt zwischen waschen, trocknen und nähen habe ich bis abends wenigstens drei Winterteilchen fertig bekommen... echte Rekordzeit. Und wie schon gedacht, die Maulwurfteilchen sind schon zum Teil weg. Aber er passt auch so schön zu Weihnachten und dem Winter.










Liebe Grüße und einen gesegneten 3.Advent! Andrea


http://made4boys.blogspot.de/


Zum Mitnehmen:

Kommentare:

  1. Wunderschöne Ergebnisse!!! Gefallen mir sehr gut!!! Liebe Grüße! Einen schönen dritten Advent Dir und Deiner Familie! Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Teilchen hast du da genäht! Vor allem der Kapuzenpulli gefällt mir richtig gut!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sind die hübsch! Die Farbkombinationen gefallen mir total gut. Bei mir ist der Stoff auch erst spät angekommen - wird dann wohl was für den nächsten Winter.
    LG Victoria

    AntwortenLöschen