Donnerstag, 16. Juni 2016

Latz-Jeanskleid

Gestern hatte ich große Lust etwas Neues zu versuchen. Und gerade bei Schnittbasteleien braucht man wirklich Lust! In der Facebook Gruppe von Klimperklein waren schon solche ähnlichen Kleider zu sehen. Und ich war gleich hin und weg. Denn Jeanskleider mit Latz mag ich sehr. 
Der Papierschnitt geht nun sogar bis 104! Also war das meine Chance. Denn Latzhosen selber sind bei frisch Windelfrei-Kindern eher unpraktisch. 
Aber als Kleid einfach genial. Ich habe die Latzhose vorn und auch hinten im Bruch genommen und ab den Kante unter den Armen mit dem Kinderkleid kombiniert. Etwas mehr A-Linienfömig dürfte es noch sein. Aber an sonsten ist es schon recht gut tragbar. Etwas mehr Träger und ich bin zufrieden.





Es muss nicht immer ein neuer Schnitt gekauft werden, man muss nur die Augen für neue Ideen aufhalten und schon hat man eine Fülle an neuen Möglichkeiten. Die Checkerhose lässt sich auch zum Rock machen.... das wird hoffentlich auch noch geschehen. Denn abgezeichnet ist es schon. 

Seid lieb gegrüßt! Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen