Samstag, 28. November 2015

Ballonkleid Feli

Eine weitere große Liebe von mir und auch meiner kleinen Tochter ist das Ballonkleidchen Feli. Es ist wirklich so süß und sieht an kleine Mädchen herrlich verspielt aus! Die Arme und auch das Oberteil liegt gut am Körper an und wärmen schön, während das untere Ballonteil schön die Beine umspielt.
Diese Feli habe ich aus Sommersweat genäht. Das eignet sich wunderbar dafür. Die Ärmel sind wie gewohnt aus Jersey genäht. Somit hat man einen tollen Pulliersatz!




Ich wünsche euch einen schönen ersten Advent! Andrea

Freitag, 27. November 2015

Lina

Lina verfolgt mich diese Woche noch ein wenig. Aber es ist eben auch ein wunderschöner Schnitt. Besonders in den kleinen Größen wie bei der Mini-Lina, kann man super Stoffschätzchen-Rester verarbeiten.




Passend zum kalten Wetter und den ersten Schneeflocken diese Woche habe ich eine Bibi und Tina- Lina mit Strickjersey genäht. Wie ich finde, passt es super zum Winter und der Weihnachtszeit. 


Ich wünsche euch ein wunderbares erstes Adventswochenende!

Dienstag, 24. November 2015

Mini Lina und Lina

Ich habe den Lina Schnitt schon recht lange und meine Tochter hat die Shirts daraus auch mehrere Jahre!!! getragen. Nur nähe ich den Schnitt ein wenig nach meinem Geschmack (daher konnte sie es auch so lange tragen :-) )
Das Shirt kann sowohl mit als auch ohne Bündchen genäht werden. Die Schnittlinie für Bündchen sitzt für meinen Geschmack aber etwas zu hoch. Unsere kleine Tochter hat auch im Moment ein Bibi-Lina und da ist es wirklich zu kurz. Ständig schaut der Bauch raus und das ist nicht schön.
Daher schneide ich immer die normale Länge (ohne Bündchen) zu und nähe ein etwas schmaleres Bündchen an. So wird es etwas reichlich in der Länge und wächst so eine lange Zeit mit! Bei Kurzarmshirts ums so mehr!





Der Kleine Maulwurf ist in Gr.86/92 und die Füchse in 134/140. Beides im Shop!

Einen schönen Abend! Andrea

Montag, 23. November 2015

kleine Maulwürfe

Heute habe ich wieder kleine Maulwürfe für euch. Ich habe so langsam das Gefühl, dass sie mich nicht mehr loslassen. ;-) Sie sind so beliebt und schon wahnsinnig oft bestellt!
Nun neigt sich aber mein brauner Maulwurf mehr als dem Ende zu. Ich glaube ich habe um die 4m nur von diesem verarbeitet. Ein absoluter Bestseller :-)




Und da die Mädels auch nicht zu kurz kommen sollen, gibt es noch ein neues Raglankleid. Dieses ist mit ins Einzelstück gewandert.



Einen schönen Abend! Andrea

Freitag, 20. November 2015

Einzelstück

Heute möchte ich euch gern einen neuen kleinen aber sehr feinen Laden vorstellen: Das Einzelstück!
Mitten in Chemnitz gibt es nun einen FACH-Laden mit wunderbarer Handmade-Kleidung für Große und auch kleine Menschen, Accessries und vielen anderen spannenden Dingen.
Meine letzte Woche bestand eben genau deswegen aus nähen bis die Nadel glüht. Und so konnten wir gestern unser Fach- bzw. unsere Kleiderstange und unser Körbchen beziehen! Also wer einzigartige tolle Dinge Sucht, der sollte unbedingt hier vorbeischauen!

Einiges wollte ich euch noch zeigen.
Es sind Herzbuben entstanden...
 

Checkerhosen...



 viele Loop´s... und einiges mehr, davon die nächste Tage mehr!



Liebe Grüße! Andrea

Donnerstag, 19. November 2015

Manche Stoffe...

Vielleicht geht es euch ja ganz ähnlich, bei manchen Stoffen springt sofort der Funke über und man möchte sie am liebsten sofort verarbeiten. Und dann gibt es die anderen, bei denen man anfänglich so gar keine Beziehung findet, bis... ja bis es dann doch funkt. 
Bei mir war es genau so mit der Farbe "Senf". Ich habe wirklich gar keine Beziehung dazu gefunden. Doch je mehr vernähte Dinge ich gesehen habe um so begeisterter war ich.



Dazu kam noch dieser wunderschöne Jersey, den ich unheimlich mag. Daraus entstand nun ein Trägerkleid nach Klimperklein. Ein super schönes Kleid für die kalten Jahreszeiten. 
Das Oberteil ist aus weichem Stretchsweat und das Rockteil aus Jersey. Einfach toll. Dazu noch etwas gelben Jersey für die Kapuze innen  und schön hat man ein Basic-Kleid für Mädchen, bei denen es nicht immer rosa sein muss! 
Liebe Grüße! Andrea




Montag, 16. November 2015

neuer Herzbube

Ein neuer Herzbube...
So langsam aber sicher macht er sich hervor als wirkliches Lieblingsschnittchen! Ich mag den klaren Schnitt und die überlappende Kapuze. Jeder Stoff bringt eine neue Möglichkeit hervor. Einfach wunderschön! Heute in klassischem blau. Ein super Lille-Sweat, einfach zum wohlfühlen!



Liebe Grüße! Andrea

Sonntag, 15. November 2015

Es wird kalt

 Nicht nur draußen kommt nun der kalte Herbst über uns, auch im Nähzimmer wurden die ersten Schneeflocken gesichtet.
Auf zum Schlitten fahren, denn so finde auch ich Schnee Klasse! (von dem kalten weißen Zeug draußen, brauche ich nichts :-) )
Das Kleidchen ist von Lillesol und Pelle, genau wie schon das erste Maulwurfkleidchen hier.
Wirklich ein süßes Teilchen.



Einen schönen Sonntag! Andrea

Freitag, 13. November 2015

einige Shirt´s

Diese Woche sind einige neue Shirts fertig geworden. Und so langsam kommen auch größere Jungs mit dran. (Zum Leidwesen meines großen Sohnes, der schon wieder nix davon bekommen kann)
Für die Shirts habe ich wieder geliebte Lillestofflieblinge herausgefischt. Besonders die Raketen haben es meinem Sohn angetan. Aber ich finde sie auch so toll! 
Alle Shirts sind nach Klimperkleins Raglanshirt genäht. Ein absoluter Klassiker, der einfach nur genial ist!




Euch einen schönen Abend! Andrea

Dienstag, 10. November 2015

Raglanshirt mit V-Ausschnitt

Eine Kundin wünschte sich ein Maulwurfshirt für SICH! Nach etwas Shirtsuche habe ich von Ki-ba-doo das Raglanshirt mit V-Auschnitt genommen. Raglanshirts sind nicht unbedingt massig auf dem Markt...
Nun hoffe ich, dass das Shirt den Geschmack trifft und passt. :-)




Liebe Grüße! Andrea

Sonntag, 8. November 2015

Herzdame

Nach so vielen Herzbuben kommen nun mal die Damen dran. 
Diese süße Herzdame in Gr. 104 ist aus weichem und dünnen Stretchsweat und tollem Jersey genäht. Es lohnt sich wirklich genau zu arbeiten und auch das Schrägband zu bemühen. Denn das "Blusenoberteil" ist so wunderbar! Ein tolles Kleidchen für die Festtage.




Einen schönen Abend! Andrea

Mittwoch, 4. November 2015

Herzbube- Pullunder

Heute habe ich etwas eigens gebasteltes für euch. Ich war auf der Suche nach Pullundern. Ich finde sie sehr praktisch. Denn nicht immer braucht es dicke Pullis, aber Kuscheliges und Warmes ist super. Daher bieten sich Pullunder an. Über einem Shirt oder wenn es festlich wird über Hemden, sind sie einfach Klasse.



Eigentlich ist es kein Hexenwerk. Ich habe mir einen gut sitzenden Pulloverschnitt genommen und versucht, ob mit Bündchen für Hals- und Armausschnitt der "Pullunder" gut sitzt. Mein erster Versuch war der Herzbube und es war gleich ein Volltreffer. Ich habe die Ausschnitte ausgemessen und entsprechendes Bündchen zugeschnitten. Leicht gedehnt angenäht, sitzt alles an Ort und Stelle.
Ein tolles Ergebnis, was besonders meinen kleinen Mann gefreut hat. Er hat sich riesig über den Fuchs gefreut. Der Apfel ist bereits in den Shop gewandert!


  
Euch einen schönen Abend! Andrea

Dienstag, 3. November 2015

Herzbube

Wie ich euch schon erzählt habe, lagen zwei Herzbuben aus Alpenfleece auf dem Tisch. Der kleine neue Besitzer wünschte sich genau diesen Kuschelstoff, da er seinen ersten schon so gern hatte. 
Am Samstag war Stoffmarkt in Dresden und da habe ich mich gleich frisch eingedeckt. (dazu noch viele andere Sweat´s... es gab so tolle Farben :-) )



Beide Pullis sollten eher Basic sein und zu vielen passen. Ich hoffe ich habe den Geschmack der Mama getroffen.


Euch einen schönen Abend! Andrea

Sonntag, 1. November 2015

Täschling 2.0

Im Test neuer Schnitte kam auch ein Täschling vor. Ich bin gern auf der Suche nach etwas Abwechslung im Kleiderschrank der Kinder. Wir haben echte Klassiker die viel und gern getragen werden, aber frischer Wind darf auch sein.
So mit kam der Täschling 2.0 ins Haus. Hosen brauchen besonders die Kleinen recht viele. Daher sind "einfache" Hosen genau unser Ding. Aber hier habe ich echt Luft geholt, die vielen Varianten und der Umfang des Täschlings hat mich wirklich umgehauen. Schon lange hatte ich nicht mehr so ein Gefühl, ein e-book nicht zu schaffen. Aber die Sorge war unbegründet. Schon der erste Test war super und alles prima erklärend. Man muss nur bei dem Schnittmuster durchhalten. ;-)



Unser Täschling mit dem Maulwurf ist aus Jersey in Jeansoptik. Eigentlich wollte ich mir daraus ein Kleid nähen, aber der leichte Glanz war gar nicht meines. Daher habe ich nun reichlich Stoff für Hosen.
Die Hose passt unserer Maus hervorragend, ein wirkliches Liebhabstück. Ich werde hoffentlich noch ein wenig Zeit finden, noch einige Hosen zu machen... Aber diese Woche kommen erst einmal kuschelige Sweatpullis.


Liebe Grüße! Andrea