Montag, 2. März 2015

Klimperkleinigkeiten

Heute zeige ich euch frisch genähte Klimperkleinigkeiten. Alles samt nach Paulines wunderbaren Babyschnitten genäht. Das Babyshirt hat meine Kleinen schon wunderbar gekleidet und auch die Strampelhose ist ein wirklicher Liebling von mir.
Bei so kleinen Größen kommen kleine Ränder meiner geliebten Storffrester gut unter. 
Die Ausschnittvariante ist gerade bei kleinen Größen mein Favorit. Da ist es Wurst wie große der kleine Kopf ist, es lässt sich einfach anziehen. Und da muss ich einmal eine Lanze für "über den Kopf Zieher" brechen. Meine Kinder mochten die Wickelbodys und Hemdchen gar nicht so sehr, das Gezubbel bis alles geknöpft und geschnürt war, dauerte ihnen viel zu lange. Dann doch lieber kurz und schmerzlos über den Kopf. Unsere Kinder hatten alle SEHR große Köpfe und wir sind mit dem amerikanischen Ausschnitt immer super zurecht gekommen.
Ach ja, Knopfleisten mochten unsere Kinder auch nicht, das gefussel am Hals hatte sie scheinbar immer gleich an Futter fassen erinnert... ;-) So verschieden sind eben die Kinder!
Die Shirts sind in Gr.74/86 und 68 genäht. 






Die Strampelhose ist in Gr.68 genäht. Außen aus wunderbar elastischen Sweat von Sanett.... und die Belege innen aus Sternchen-Interlock aus der Resterkiste.


Liebe Grüße! Andrea

Kommentare:

  1. wunderbar bunter Reigen!! Und ich finde auch die amerikanischen Ausschnitte richtig gut…die kann man ja auch schön dehnen beim Über-den-Kopf-ziehen
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh sind die süss. Vorallem der STrampler ist zucker.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  3. Die Babysachen find ich ja so niedlich, finds oft Schade dass ich so klein für uns nicht mehr nähen darf! Aber ich hab mir für die nähere Zukunft mal vorgenommen den Mädls ein paar Puppensachen zu nähen, da kann man auch wunderbar kleine Reste verarbeiten!

    glg Silvia

    AntwortenLöschen