Freitag, 30. Januar 2015

Mädchenkram

Mädchen sind bekanntlich nicht gleich Mädchen. Die einen sind dem absoluten Rosa-Prinzessinwahnsinn verfallen, die anderen bleiben Räuberprinzessinen. Und genau das liebe ich so sehr am nähen. Man kann so vieles umsetzen, was Kinderherzen gerne haben.
Dieses Kissen ist ein Geschenk für Mädchen, das Wikinger über alles mag. Aber auch rosa darf gerne sein...
Die Zusammenstellung der Farben war fix klar, auch die Stickis, doch dann kam der Name. Ich wollte ihn gerne mit dem Plotter vorbereiten, denn dann kann man etwas variabler mit der Größe sein. Denn alles gibt meine Stickmaschine auch nicht her.
Nur hat erst der Computer mir einen Strich durch die Rechnung gemacht, dann ich mir selbst und zu guter Letzt beim dritten Anlauf hat es geklappt. 



Auf der Rückseite habe ich noch ein Mini-Label aufgebügelt. ;-)


Euch ein schönes Wochenende! Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen