Dienstag, 13. Januar 2015

Lieblingskleid

Das Lieblingskleid der Erbsenprinzessin ist wirklich eines meiner Lieblingskleider. Es ist schlicht gehalten, schnell genäht, lässt aber viel Platz zum austoben wenn man mag.
Unser Lieblingskleid ist in Gr.80 genäht und lässt noch viel Platz zum wachsen.
Ich habe hier geliebten Babycord als Hauptteil genommen. Es ist super weich und für kleine Mäuse immer schön zu tragen. Die Füchse sind Überbleibsel der Patchdecke, die die Maus zu Weihnachten bekommen hat. Ja sie sind auf der Decke nicht zu sehen, weil ich sie glatt vergessen habe... Daher ist nun gerade genug für Kleider über. ;-)
Den Saum habe ich mit dem Rollsaumfüßchen genäht. Durch den engen Zickzack entsteht ein toller Abschluss. Mehr braucht es für mich nicht um glücklich zu sein.






Ein zweites Kleid ist auch schon fertig und folgt später. Kind kann schließlich auch nur ein Kleidchen auf einmal anziehen...
Liebe Grüße! Andrea

Und weil es aus Cord ist, fliegen wir noch fix zu Mara Zeitspieler

Kommentare:

  1. Das Kleid ist super schön geworden!! Wunderschöne Fotos!!! Einfach nur zuckersüß! LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Ich habe gerade meinen Mann damit überrascht. Denn auf Möbel klettern ist eine neue Lieblingsbeschäftigung. ;-)
      Liebe Grüße! Andrea

      Löschen
  2. Sooo eine süße Maus in einem wunderhübschen Kleidchen!
    Zum Abbusseln :-)
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen