Montag, 15. Dezember 2014

Herzdame

Vielleicht geht es euch ja ähnlich wie mir. Ich habe so meine Lieblings-Schnitthersteller. Bei denen ich mir sicher sein kann, dass es meinen Kindern passt. Gerade bei Shirts habe ich lange und viel experimentiert und bin doch immer wieder auf meine Lieblinge zurück gekommen. 
Trotzdem, wenn mir ein "Neuer" Schnitt super gefällt, versuche ich auch gerne etwas anderes. Zum Glück!!! Denn sonst hätte ich dieses Kleid niemals für uns entdeckt.
Fred von Soho hat wirklich tolle Schnitte gemacht. Den Herzbube habe ich euch ja breits gezeigt. Und nun kommt unser zweiter Streich: Die Herzdame. Ich liebe an kleinen Babymäusen Ballonkleider und Röcke. Daher hat es mir die Herzdame besonders angetan. Genäht habe ich sie aus dem tollen Lillestoff Streifensweat und den Kitzen von Alles für Selbermacher. Beides zu einem wirklich Mamafreundlichem Preis!
Ich war so glücklich nach der ersten Anprobe. Das Kleid sitzt wie angegossen an meine Maus! Einfach traumhaft, denn so habe ich es mir wirklich gewünscht. Leider waren meine Roten Ringel fast alle, daher gibt es nur gepunktete Leggins nach Bea´s tollem Freebook. Denn die passen genau so toll. Damit ist Kind wunderbar angezogen und dank dem Sweat auch warm und kuschelig verpackt.



  
Das nächste Kleidchen ist schon fertig, dass gibt es bald zu sehen. Nun wird aber fleißig weiter gewichtelt. ;-)
Liebe Grüße! Andrea

1 Kommentar:

  1. Das sieht ja wirklich total niedlich aus... muss ich auch mal testen. Bis jetzt hab ich von Fred von Soho nur die Mama-Buxe genäht

    AntwortenLöschen