Mittwoch, 10. September 2014

Namenskissen

Kennt ihr das auch, manche Kleinigkeiten dauern gefühlte Jahre bis man sich endlich durchringt sie einfach mal zu machen. Meine Tochter liegt mir schon ein Jahr in den Ohren, dass sie ein Kissen für die Schule braucht/will. Und wie es so ist.. klar mach ich... ufff vergessen aber bald.... öhmmmm die anderen Sachen waren aber echt wichtig... aber nun! Ein Jahr später!!!! Und mal ganz ehrlich, so ein schlichtes Kissen dauert doch wirklich nur 10 Minuten (ohne Sticki für alle Kleinlichen ;-))
Ich wollte für das Sitzkissen kein großes Drumrum, weil es eben immer auf dem Boden herumhüpft. Ich habe gut abgelagerte Stoffe genommen, die zum Teil meine ersten Stoffkäufe sind. Der Rosa Cord vom Oberteil habe ich für meine ersten Nähversuche verwendet, also ist das Stoff nun 5 Jahre alt!!! Wahnsinn wie lange das schon wieder her ist.
Tochterkind ist nun endlich glücklich und ich kann mich anderen UFO´s widmen.;-)




Liebe Grüße! Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen