Dienstag, 29. April 2014

Geburtstagshosen

Dieses Jahr gibt es bei unserem kleinen Mann kein Geburtstagsshirt sondern Hosen. Die Shirts des großen Bruders sind alle samt in seine Schublade gewandert uns damit hat er nun wirklich genug, aber kurze Hosen sind Mangelware. 
Meine Lieblingsschnitt für kurze Hosen ist Mach-mal-halblang. Der ist schnell fertig und kann gefühlt ewig getragen werden. Zumindest die großen Kinder haben ihre immer sehr lange an.
Die Nähte habe ich mit einem Dreifachgeradstich genäht, damit sehen sie so schön dick aus. Hat fast was von Jeansnähten.


Und für die Nacht wird es ritterlich. Die Hose ist nach dem Schlafischnitt "Gute Nacht" genäht.

Und damit ab zu den Jungs und euch einen schönen Tag! Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen