Dienstag, 25. März 2014

Schürzenkleidchen

sind eine tolle fixe Sache. Mit wenigen Nähten, hat man ein klasse Sommerkleidchen fertig. Ich habe den Schnitt nur ein klein wenig abgeändert, denn die Mama der Trägerin wünschte sich Druckknöpfe um verschließen. Und einen riesen Vorteil haben die tollen bunten Drücker von Snaply, man kann das Kleidchen rum wie num, links wie rechts tragen. Einfach toll!



Und nun aber Feierabend. Euch noch einen schönen Abend! Andrea

Kommentare:

  1. Moin,
    ich liebe diese Schürzenkleider auch sehr und nähe sie zu allen Gelegenheiten. Sie sehen ja auch im Winter mit einem Langarmbody und Jeans drunter absolut entzückend aus.
    Wo hast du denn den tollen Elefantenstoff her? Meine kleine liiiiiiiiiiiiebt Elefanten.
    Gruß Melle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melle,
      den Stoff habe ich bei Dawanda gekauft. Es ist ein Robert Kaufmann Stoff.
      de.dawanda.com/search?q=robert+kaufmann+urban+zoologie+elefant
      hier findest du ihn z-B.
      Liebe Grüße! Andrea

      Löschen