Dienstag, 18. Februar 2014

Für Minimäuse

Diesmal gibt es wirklich Mini-mini-mini-Mäuschen Kleidung. Für ein kleinen Frühchenmann habe ich ein paar winzige Sachen genäht. Es ist wirklich schwer Kleidung für solche Mäuschen zu finden. Daher ist es um so schöner, wenn man solche Geburtsgeschenke machen kann. Ich habe einen Regenbogenbody in Gr.46 und eine Strampelhose auch in Gr.46 genäht. In einer Ottobre von 2007 waren einige Frühchenschnitte, daher kommt auch der Hosenschnitt. Ich hoffe nun, dass der kleine Mann hineinpasst.


Dummerweise sieht die Hose unheimlich schief aus, ist sie aber gar nicht sehr.... na ja, Bildchen sind nicht immer alles ;-)
Euch noch einen schönen Abend! Andrea

Kommentare:

  1. Ich fasse mich heute mal kurz: schnuckelig:)
    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. So süß!!! Die Sachen sind echt winzig. Und später, wenn der kleine Mann größer ist, kann man sie dann einer Puppe anziehen :-)
    lg, Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte auch so eine Mini-Maus. Sämtliche gekaufte Sachen waren zu groß und wie Du schon schreibst, ist es gar nicht so einfach etwas für Frühchen zu bekommen. Mit dem Set machst Du der Mama auf alle Fälle eine große Freude! Und der Mini wird sich sicher ganz wohl darin fühlen ;o)

    Sei lieb gegrüßt!

    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte auch so eine Mini-Maus. Sämtliche gekaufte Sachen waren zu groß und wie Du schon schreibst, ist es gar nicht so einfach etwas für Frühchen zu bekommen. Mit dem Set machst Du der Mama auf alle Fälle eine große Freude! Und der Mini wird sich sicher ganz wohl darin fühlen ;o)

    Sei lieb gegrüßt!

    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  5. Total süß und so winzig...
    Die Mama hat sich sicher riesig gefreut!
    LG Hunni&Nunni

    AntwortenLöschen