Freitag, 13. Dezember 2013

Weihnachtskleidchen

So langsam komme ich auch dazu, die kleineren Dinge für Weihnachten in Angriff zu nehmen. In den letzten Tagen habe ich nur Schnitte abgezeichnet und zugeschnitten. Damit es hoffentlich etwas schneller beim nähen geht.
Den Anfang macht dieses zuckersüße Amelinchen in Gr.62/68 für unsere Babymaus.
Ich habe für die Mädels einen herrlich kuscheligen Sweat in Beere bestellt. Hauptsächlich sollte es eine Amelie für die Große werden. Da aber noch genug über war, hat es auch für ein Amelinchen gereicht. Nun können die Damen im Partnerlook gehen. Die Amelie folgt dann noch, aber da bin ich mit dem Sticken heute gerade so fertig geworden.



 Außerdem habe ich endlich die Schlafihosen in Angriff genommen. Genäht habe ich nach dem Farbenmixschnitt Gute Nacht. Die Schlafihose kann aus Baumwolle genäht werden.
Nur ist mir gerade schleierhaft, warum es eher Bermuda Hosen daraus wurden. Eigentlich soll ja nur bei der Bundstreifenvariante der Schnitt gekürzt werden....
Ich werde mich da noch mal schlau machen und bei den nächsten Hosen eben noch einen extra Saum zuschneiden.



Nun werde ich mich den nächsten Schnitten widmen. Denn der Zwergenmann braucht dringend Shirts und Pullis.
Euch nun ein wunderschönes Adventswochenende! Liebe Grüße! Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen