Dienstag, 5. November 2013

Herbstfreuden

Wir haben es uns in den Ferien richtig gut gehen lassen und haben die letzten herrlich warmen Tage genossen. Die Kinder hatte sichtlich ihren Spaß!


Die Kleine Maus hat während dessen mit ihrer Schmusedecke ausgiebig gekuschelt und das traute Heim be(wacht)vorzugt. ;-)


Auch wenn es still war, etwas ist doch nebenher entstanden. Für die Taufe unseres Patenkindes habe ich noch ein Handtuch aufgehübscht. So kann es nicht verwechselt werden.  


Unsere kleine Maus brauchte dringend eine neue Mütze. Die ersten Mützchen sind nun schon zu klein. Und von den Wendebindemützen kann man wirklich einige mehr haben. 


Und auch die Großen sollen nicht ganz leer ausgehen. Für die Locke habe ich noch einige Schmalhans-Shirts zugeschnitten. Eines ist fertig und den anderen fehlt nur noch das Halsbündchen und dann ist der Herr mit Shirts gut ausgestattet. Dann kann ich mich den nächsten Projekten widmen.


Für die nächsten Klamöttchen haben wir im Urlaub den einen oder auch anderen Meter Stoff mitgenommen. Mein lieber Mann hat mit mir und den kleinen Zwergen einen Ausflug zu Hilco gemacht. Und ich gestehe offen und ehrlich: ich liebe ihren Garagenverkauf! Sicherlich ist nicht immer alles Aktuelles vorhanden, aber manches Schätzchen lässt sich finden. Diesmal habe ich einiges der Hamburger Liebe cool stars Serie mitgenommen. Außerdem noch kuscheligen Sweat. Hach herrlich, ich bin immer noch ganz glücklich über meine Schätzchen.

Euch noch eine schöne Woche. Ich werde nun weiter an den Taufvorbereitungen werkeln. 
Liebe Grüße! Andrea

1 Kommentar:

  1. da hattet ihr ja eine schöne zeit und schöne sachen hast du wieder gewerkelt.

    AntwortenLöschen