Dienstag, 22. Oktober 2013

Lieblingskleid

Es gibt Schnitte, die gefallen mir auf Anhieb so gut, dass sie mir immer wieder im Kopf herumgeistern. Genau so ging es mir mit diesem Schnitt. Ich habe ihn schon oft in den verschiedensten Blogs gesehen, wusste aber nicht wo man den Schnitt bekommt. 
Frau stellt sich manchmal ja etwas dusselig an. Ich dachte immer, das es das Lieblingskleid der jeweiligen Näherinnen und Trägerinnen sei. Ähmmm ja, bis mir eine ganze Kerzenfabrik aufging. So, nach dem wir das auch wissen konnte der Schnitt auch besorgt werden. Getestet habe ich ihn nun für ein kleines Mädchen, dem wir noch ein Willkommensgeschenk schuldig sind. ;-)


 Genäht habe ich es in Größe 86, damit es auf jeden Fall noch ein Weilchen passt. Dummerweise habe ich das falsche Größenlabel eingenäht. Grrrrrr........ aber gut, nun ist es einmal so.



 Ein anderes kleines Kerlchen bekommt von uns eine Wendebindemütze, da ich weiß, dass seine Mama den Schnitt ganz gerne hat.


 Und für unsere kleine Maus gab es noch einen schnellen Body, der eine Weile lieblos im Nähzimmer herumlungerte. Mit diesen Teilen habe ich einige Rester aus der Kiste verwurschteln können. Ich kann mich aber wirklich schlecht von Stoffen trennen... ;-)


Seid lieb gegrüßt! Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen