Dienstag, 15. Oktober 2013

"Hoodie"

für die Locke! Da es doch langsam aber sicher recht frisch wird, brauchen auch wir noch ein paar Kuschelteilchen. Und Hoodies sind doch gerade richtig für kühle Wochenendlümmeleien.
Es bleibt nur immer das leidige Problem: bei den meisten Hoodie-Schnittmustern passen meine Kinder mit den Köpfen nicht durch den Halsausschnitt und wenn es passt, sind meistens die Pullis viel zu weit. Nun habe ich mich mal wieder durch Dawanda gewühlt und diesen Schnitt gefunden. Genäht habe ich in in Gr. 116. Der Pulli fällt eher schmal aus, hat aber eine herrlich große Kapuze. Für kräftige Kinder sollte aber eher eine Nummer reichlicher genäht werden, ansonsten wird es an den Armen zu eng (zumindest bei Sweat wie hier). Bei uns sitzt es aber wunderbar.




Mein großes Problem bleiben aber die Bauchtaschen. Ich bekomme die Nähte einfach nicht sauber und schön hin. Ich hoffe, beim nächsten Hoodie wird es schöner.
Und weil es Herbst ist, sind auch ganz viele Herbststickies auf dem Hoodie gelandet. ;-)



Euch noch einen schönen Abend! Andrea


Kommentare:

  1. Wunderschön geworden der Hoodie! Die Schnittmuster von MaThiLa mag ich auch ganz gern (den Hoodie hab ich aber nicht).

    Falls du diese Kapuzenversion mögen solltest, kann ich dir noch den hier empfehlen: http://ebookeria.de/products/astronauten-hoodie-fritzi Da kommt mein Dickkopfjunior gut durch und am Hals ist es auch gleich gut verpackt. :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, danke für den Tipp! Es ist immer hilfreich, wenn andere mit ähnlichen Problemen Schnitte auf Herz und Nieren gerpüft haben. ;-)
      LG Andrea

      Löschen
  2. schönes teil und sieht so schön kuschelig aus.

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schöne Farben:) Die Taschen sehen doch gut aus...?!
    Ich bügel mir oft vorher Stickvlies auf die linke Seite und steppe dann ab, dann "kruschelt" sich da nix - aber wie gesagt: ich finde die Taschen in Ordnung:)

    Viele liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den tollen Tipp, das werde ich mal versuchen.
      LG Andrea

      Löschen