Montag, 1. Juli 2013

Milchmonster Frida für (fast) alle

Ich war heute morgen ganz fleißig und habe die Schlafenszeit des Zwerges bis zum letzten Moment ausgenutzt um zu nähen. Das der kleine Mann dringend nach neuen Hosen schreit, habe ich 2 Fridas für ihn genäht. Einmal aus geringeltem Feinripp und einmal aus Sommersweat.
In der 80 waren sie uns mittlerweile doch etwas knapp, aber die 86 ist auch wiederum etwas reichlich. Naja, reinwachsen wird er auf jeden Fall und bis dahin geht sie eben etwas über das Bäuchlein. Die Bündchen sind da ja wahrhaft Gold wert.


Und weil ich zugegeben schon etwas im Frida-Wahn bin (die Großen bekommen auch noch welche) habe ich mich auch an eine Mama-Frida gewagt. Glücklicherweise hatte ich noch einen einfachen blauen Sanetta-Jersey da, der sich super als Probestoff eignet. Und ich muss sagen, alle Lobeshymnen über Bequemlichkeit kann ich voll und ganz unterstreichen. Zugegeben, die Ausbuchtung vorm Bündchen ist mir doch etwas zu viel, das wirkt in meiner Größe äußerst seltsam, aber das lässt sich ja Problemlos ändern.
Ansonsten ist die Hose zum rumschlumpfen ein absoluter Traum. Vielleicht findet sich im Stofflager ja noch etwas Probestoff, dann gibt es noch eine Zweite für den Urlaub. Denn dafür ist sie gerade richtig.



Und zu guter Letzt gibt es für den Mittleren noch ein schnelles T-Shirt (Basicshirt aus der Ottobre). Den Drachenstoff und auch den Ritter hat er höchst eigen ausgesucht und wartet schon sehnlichst darauf, endlich etwas davon zu bekommen. Ich hoffe er freut sich, wenn wir ihn vom Kindergarten holen.


Nun aber gut für heute. Euch einen herrlichen Tag! Andrea

Kommentare:

  1. Das ist ja schon fast ein Frida-Partnerlook! (Ich stehe darauf) Aber das RitterShirt ist der Hammer!!! Eine gute Stoffwahl.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Fridas hast du gezaubert.:)

    LG Madlen

    AntwortenLöschen
  3. Frida hab ich noch gar nicht genäht, aber eine Mamafrida wär echt mal einen Versuch wert. Bequeme Hosen kann man nicht genug haben! :-)
    lg, Carmen

    AntwortenLöschen