Freitag, 28. Juni 2013

Eine Jacke und was für drunter

Ich muss schon sagen, man hat es nicht leicht, wenn man unzählige Schnittmuster besitzt.
Mein kleiner Mann braucht dringend noch eine Schlupfjacke. Nur welcher Schnitt sollte es werden? Ich habe sämtliche Ottobre durchgeblättert, in Gedanken die FM Schnitte durchgeschaut. Aber so richtig fündig wurde ich nicht, bis ich gestern meine Blogrunde drehte und Schnabelina einen JaWePu gezeigt hat. Und da wurde es mir sofort klar, der wird es werden. Warum man auf das naheliegenste nie kommt.
Na gut, nun ist sie ja endlich fertig. Sie hat zwar noch ein, zwei Schönheitsfehler, aber am Kind sieht man die eh nicht mehr. ;-) Und für die nächste weiß ich nun wie.
Genäht habe ich ihn in der 92. Zwar soll die jeweilige Körpergröße als Schnittgröße passen, aber meine Erfahrung sagt mir, eine Nummer Größer ist bei uns nicht verkehrt. Dann hält die Jacke wenigstens ein Weilchen. 



  
Und die nächste Ladung Body´s hat auch endlich Drücker bekommen. Wir haben beim Einkauf erst einmal Nachschub besorgen müssen. 


Mir fällt gerade auf, dass unsere jetzigen Body´s ziemlich tierisch ausgefallen sind. 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Hoffentlich wird es bald wieder wärmer, schließlich wollen die Sommerteilchen ja auch ausgeführt werden. ;-)
Liebe Grüße! Andrea

Kommentare:

  1. Schön bunt sind die Klamöttchen deines Zwergs.

    Gruß Madlen

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Sommerbodys!!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Was für tolle Bodys! Aber die Jacke finde ich besonders schön, die macht ja schon beim Anschauen glücklich.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  4. In die Jacke möchte man am liebsten selber reinschlüpfen :O)

    Die wird bestimmt ein richtiges Wohlfühlteil!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. So eine süße Jacke. Ich muss auch endlich mal eine nähen. Und die Bodies sind auch sehr süß! Hab ich glatt auch noch nie welche gemacht.
    Deine Ringel-Kombi vom letzten Mal ist auch sehr fesch!
    He, gratuliere, Du hast jetzt 100 GFC-Leser :-)

    lg, Carmen

    AntwortenLöschen