Mittwoch, 9. Januar 2013

Gestatten Cornelius Platypus

Ein echter Traum ist wahrgeworden, ein kleines Schnabeltier ganz nach unseren Wünschen. Und ist der nicht süß? Ganz zu schweigen von seinem riesigen Kuschelfaktor. 
Diese tolle Anleitung habe ich durch Zufall entdeckt. Ich war auf der Suche nach freien Anleitungen für Nähanfänger und da habe ich ihn entdeckt. Nach dem ersten Blick war ich sofort verliebt und konnte es kaum erwarten loszulegen. Ich habe das Schnittmuster als PDF gespeichert, um es über die Posterfunktion auf knapp 300% (glaube ich) auszudrucken. Nun ist es ca. 50cm lang. Das "Fell" besteht aus Fleece und die Flossen und der Schnabel aus Nicky. Eigentlich soll der Schnabel auch gefüllt werden, aber das habe ich irgendwie verspielt. Aber das ist gar kein Problem, beim Nächsten werde  ich dran denken.



Und dann habe ich schnell angefangen Unterhemden für die großen zu nähen. Denn da herrscht unheimlicher Mangel. Der Ottobre Schnitt ist super und sitzt wunderbar. Man kann gut nach unten noch etwas verlängern, damit es schön über die Nieren geht. Davon wird es demnächst noch einige geben. So werden auch ein paar Stoffrester vertan, was meinem Stoffbergen gut tun wird. :-)

Und wie ihr seht geht mein Maschinchen auch wieder. Nach fast zwei Wochen ist sie nun repariert. Mir wurde aber auch gedroht, dass die nächste Reparatur größer ausfallen wird, weil sie so viel läuft. Puhhh... hoffentlich hält sie nun eine ganze Weile durch, denn verzichten mag und kann ich nicht auf sie. Aber hoffen wir mal das Beste.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend! Seid lieb gegrüßt! Andrea

Kommentare:

  1. oh wie süß! Das Schnabeltierchen ist echt klasse geworden. Würd ich sofort mit knuddeln.
    Das Unterhemd ist auch schön. Gut zu wissen, dass der Schnitt gut ist. Ich habe ihn schon hier im "Näh-mich" Stabel.

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist ja süß! Ein Schnabelierchen für die Schnabeltiermama :-)
    Das Unterhemd ist auch schön! Toll als ärmelloses Top im Sommer!
    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich knuffig das Schnabeltier!!!Auch ohne Schnabelfüllung :O)

    Oh ja,Unterhemden,ich muss auch wieder ´ran *flöt*

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Das Schnabeltierchen ist echt lieb!! Ich hab es mir auch gleich vorgemerkt - danke für den Link!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    das Unterhemd ist ja wirklich sweet!
    ♥-liche Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen