Donnerstag, 11. Oktober 2012

Endlich wieder am Netz

Es ist wirklich unglaublich, wie schwer es sein kann, eine Weile vom Internet getrennt zu werden, vorallem wenn man noch nebenbei einige Tauschangebote ausstehen hat.
Aber nun ist die Zeit vorbei und ich kann euch zeigen an was ich alles gearbeitet habe. Den die stille Zeit wurde intensiv genutzt. Denn mittlereweile ist der Herbst recht kalt bei uns eingezogen und ich hatte mal wieder nicht alle Sachen beisammen. 
Und da kam als erstes die Locke dran. Hier war eine Herbstjacke und Pullis super nötig. Nur habe ich mich beim Jacke füttern doch etwas vergaloppiert. Nun hat er eine stattliche Winterjacke. Aber das finde ich absolut O.K. Denn kalt wird es von alleine.
Ich habe die Izzy wieder aus Karostoff genäht. Ich hänge immer noch so sehr an seiner Alten Jacke. Und Jungs mit Karojacken finde ich eh ganz Klasse! entschuldigt die unterirdischen Bilder. Aber mit einem kleinen Zappelphilipp und einem unfotogenen Karostoff, ist das alles etwas schwierig.


 
Und auf die Schnelle gab es noch einen Jorik. Ich mag den Schnitt sehr. Ein tolles Basicteil, das schnell genäht ist. Der einzige Nachteil daran ist der Halsausschnitt. Da unsere Kinder alle ziemliche Dickköpfe sind, hapert es hier am meisten. Ich hoffe das die Locke durchpasst. Sonst muss ich mir mächtig was einfallen lassen.

So das war dann mal der Anfang, aber es geht bald weiter. Denn die Herren sind immer noch nicht fertig eingenäht. Und bald wird wieder mächtig gepuschelt bei mir. Also lasst euch überraschen.
Seid lieb gegrüßt! Andrea

Kommentare:

  1. Wow. Die Jacke ist aber toll geworden . Wo hast du den Karostoff her? Liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Karostoff habe ich bei Buttinette zum super Schnäppchenpreis von 2,99€ gekauft.
      schau mal hier:
      http://basteln-de.buttinette.com/shop/artikel-DE-de-BU/36000-38000-38010-38011-%2858362,76738,67339%29/Baumwoll-Webware-Karo-67339.htm

      Löschen