Donnerstag, 31. Mai 2012

Und gleich noch

einen Body hinter her.Der ist so schnell gemacht, da reicht sogar eine Stunde Kinderfrei. Der Schnitt ist von Schnabelina als Freebook zur Verfügung gestellt wurde. Einfach Klasse. Ich habe ja schon andere Schnitte von ihr genäht. Und ich kann auch hier nur wieder sagen: Rosi du bist Spitze! Der Schnitt passt super und ist wunderbar beschrieben. Sogar mit Anleitungsvideos, damit auch wirklich gar nichts schief gehen kann. 
Also wieder ein absolutes Muss-Teilchen. Nur gut das mich die liebe Rankhilfe überzeugt hat. Ich hätte wirklich etwas verpasst.
Nun aber wirklich Tschüss für heute.


Kommentare:

  1. toller Boddy, ich glaub den Schnitt hol ich mir auch. meine Freundin bekommt im Sommer ein baby, da kann ich auch mal sowas kleines nähen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. mah, so süß der kleine zwerg! der body ist natürlich auch toll!
    lg
    judith

    AntwortenLöschen
  3. sieht richtig klasse...super
    ich habe auch schon die nächsten zugeschnitten, die lassen sich wirklich super nähen. brauch erstmal bündchen nachschub und dann gehts weiter. jetzt brauchen wir ja wieder welche mit langen arm.
    sch....wetter

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja "richtiger" Schick!!! Sieht sowas von klasse aus!!
    Ich werde auch einen Body machen... für wen, weiß ich noch nicht, aber ich habe einfach sooo eine Lust, so einen zu nähen. Ausdrucken konnte ich gestern - eine Stunde reicht, meinst du? Na mal sehen... ich werde berichten!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine, M4B

    AntwortenLöschen
  5. Ach Gott ist das niedlich! Den Stoff finde ich auch toll (auch schon mehrmals vernäht). Nun werde ich mich auch mal an den Body wagen ...

    Sei gegrüßt,
    Alex

    AntwortenLöschen