Montag, 23. April 2012

noch ein wenig

Zwergenmode! Es gibt ja auch kühlere Sommertage bzw. Abende da braucht Baby von Welt ja auch etwas vorzeigbares. Diesmal gibts dafür die Kuschelhose und den Pulli der Zwergenverpackung. Auch wieder ganz schnell fertig. Nur der Pulli wurde noch etwas aufgepeppt mit dem Dalarna-Pferdchen. Wir sind und bleiben halt echte Schwedenliebhaber. Und das darf dann auch auf Pullis zum Ausdruck kommen. 
Der Stoff ist aus meinen Trigema-Einkauf. Der Tipp von Rosi war wirklich Gold wert. Die Stoffe sind günstig aber in einer spitzen Qualität. Sogar das Farbenwünschen hat ganz gut geklappt. Der Sweat ist nicht zu dick, also gerade richtig für den Sommer. 
Die Hosen habe ich aus Nickyrestern gemacht, so kann das Baby im Doppelpack mit dem großen Bruder gehen. Denn der liebt seine Nickyhose auch über alles.



Und zum Schluss muss ich euch noch ein Bildchen zeigen, von unserer Möhre. Sie hat sich gleich ans ausprobieren gemacht, als das Geschenk von der Nicibiene ankam. Noch ist sie nicht ganz fertig, aber die Begeisterung hält an!


Ich wünsche euch nun noch einen ganz schönen Abend!
Liebe Grüße! Andrea

1 Kommentar:

  1. Richtig hübsch geworden, die Baby-klamöttchen.Ja die Trigema-Stoffe sind echt toll. Farbe wünschen geht auch ? Das ist ja irre. Haste dir da Ringel gewünscht?
    Ich muß gleich noch mal in mein Sparschweinluschern, ob noch was drin ist.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen