Dienstag, 8. Februar 2011

Ältere Modelle


Super bequeme Short´s. Egal ob als Schlafanzughose, kurze Shorts oder für unter die Röcke. Diese Hose ist super schnell zum nähen, wenn der Stoff mitmacht. Der Bund ist komplett nur aus Ringelbündchen. Das schnürt nicht ein und ist auch im Sommer sehr bequem, im Gegensatz zu manchen Gummizügen die Drücken und dann kratzen. Das Bündchen reicht vollkommen aus als Halt für die Hose.

Dieses tolle Blusentop wird uns bald verlassen. Denn leider ist es schon zu eng für uns. Aber ich glaube die neue Besitzerin wird sich sehr wohlfühlen. Ich habe die oberen Kanten mit kariertem Schrägband eingefasst und dank der Farbenmixanleitung für Schrägband, geht das wunderbar einfach. Danke Sabine!

Das ist auch eine meiner Lieblingshosen. Der Schnitt Carina kann wunderbar für Gummistiefelträger genutzt werden. Als 3/4 Hose etwas tolles für Herbst und Frühjahr. Die Stickis sind aus der Knubbeltierserie. Eine tolle Stickdatei.

Heiß geliebt und das nicht nur von der Trägerin. Die Drachenmütze (Multimützenmix E-Book) sitzt so wunderbar auf den Ohren, da ist alle eingepackt, was keine kalte Luft verträgt. Also wer Probleme mit Mützen hat: diese Multimützen in x-verschiedenen Varianten sind gerade das Richtige für all die, die ständig Ohrenentzündungen haben, weil Mützen nicht sitzen.

Darf ich vorstellen: eines meiner ersten Nähprojekte. Die Fleecejacke begleitet uns schon eine ganze weile und passt trotzdem noch. Ärmelbündchen geben etwas Spiel. Hier habe ich probiert, Velourbilder auf Fleece zu bügeln. Ganz wichtig ist dabei, dass Bügeleisen immer zu bewegen. Velourbilder brauchen lange Hitze, damit sie sich mit dem Stoff gut verbinden, nur verträgt eben der Fleece diese Hitze gar nicht. Also lieber länger drüber rubbeln mit viel Druck, als das Bügeleisen 20sek. darauf zu stemmen. Den Schnitt habe ich aus einer Ottobrezeitschrift

Und nun noch ein kleine Rätsel für euch: was mag das wohl sein. Ohne zu viel zu verraten, daran arbeite ich gerade. :-)

1 Kommentar:

  1. Die Einzelteile sind eindeutig ne Pitt. Hab ich auch gerade genäht.
    Lg Annett

    AntwortenLöschen